FAQ Marianne's Flammkuchen

Hier findet ihr die Antworten auf die wichtigsten Fragen zu Marianne's Flammkuchen. 

 

Fragen und Antwort rund um die Corona-Einschränkungen
------------
WER darf ZUSAMMEN an einem Tisch sitzen und die 1,50 m Abstandsregelung am Tisch unterschreiten
Ab 10. Juni 2020 dürfen 10 Personen aus verschiedenen Haushalten offiziell wieder zusammensitzen, z.Bsp. 10 Komillitonen, Freunde oder Fussballspieler. Alternativ noch mehr als 10 Personen, wenn diese aus maximal 2 Haushalten kommen. Ab 01. Juli 2020 dürfen in Baden-Württemberg 20 Personen aus verschiedenen Haushalten ohne Abstand in einer Gruppe zusammensitzen. 
------------
Wie wird diese Regelung KONTROLLIERT
 
Nach dem Infektionsschutzgesetz sind wir zwar verpflichtet VOR der Bestellung die Namen, Vornamen, Adressen und Kontaktdaten aller Gäste (Telefon oder E-Mail) aufzunehmen, aber wir sind nicht verpflichtet die Daten ( Z.Bsp. durch Ausweiskontrolle) auf Ihre Richtigkeit zu kontrollieren. Die Daten löschen wir unwiderruflich nach 4 Wochen
------------
Gilt eine RESERVIERUNGSPFLICHT
 
Nein, diese gilt generell nicht. Es wird aber empfohlen. Sowohl reservierte Gäste, als auch spontane Gäste müssen die Registrierung mit Daten ausfüllen
------------
Gilt eine gesetzliche MASKENPFLICHT bei einem Besuch im Restaurant
 
Nein, es gilt keine gesetzliche Maskenpflicht für Gäste beim Betreten des Biergartens oder des Restaurants. Wir empfehlen es allerdings, da beim Vorbeigehen an anderen Tischen oder beim Weg zu den Toiletten ein Infektionsrisiko besteht. Unsere Mitarbeiter hingegen sind gesetzlich dazu verpflichtet und werden einen Mund-und Nasenschutz tragen
------------
Was machen die Gastronomen, um für meine Sicherheit zu sorgen
 
Wir haben in den letzten Tagen wirklich alles getan, damit sich unsere Gäste sicher fühlen können.
 
1,50 m Abstand von Tisch zu Tisch
Händewasch- und Desinfektionsstation aufgebaut
Zulassbeschränkungen an den Toiletten eingerichtet
viel Platz für Wege auf der Terrasse und im Restaurant
Mitarbeiter geschult mit unserem erweiterten Hygienekonzept.
 

 

 

Allgemeines:

 

Wo gibt es überall Marianne’s Flammkuchen?

Wir sind mittlerweile an 4 Standorten vertreten. Seit 2010 in Karlsruhe, seit 2013 in Linkenheim, seit 2016 in Herxheim und seit 2018 auch in Rastatt. Die genauen Adressen, Infos zu den Restaurants und die dazugehörigen Online-Reservierungen findet ihr hier

 

 

Wie kann man einen Tisch reservieren?

Tische können gerne telefonisch oder online reserviert werden. Nach der Reservierung wird eine Reservierungsbestätigung per Mail verschickt.  

 

                                                         Konzept:

 

Wie viele Flammkuchen bekommt eine Gruppe?

Wir servieren bei Gruppen bis zu sechs Personen immer einen Flammkuchen. Ab der siebten Person bringen wir auch gerne zwei Flammkuchen an den Tisch. Ab der dreizehnten Person gibt es dann natürlich drei, usw.

Wir möchten, dass ihr unsere Flammkuchen immer frisch und heißt genießen könnt. 

 

Kann man Flammkuchen mit verschiedenen Sorten, also halb/halb bestellen?

Die Küche hat ziemlich viel Action in einem vollen Restaurant. Da halb/halb Bestellungen immer noch etwas mehr Zeit benötigen bieten wir diese Möglichkeit nur 2 Personen + Kinder an. So haben auch diese die Chance mehrere Sorten im All you can eat zu probieren. 

 

Kann man Flammkuchen auch einzeln bestellen?

Natürlich. Dies ist jedoch immer eine Gruppenentscheidung- entweder alle „all you can eat“ oder alle „a la carte“.

 

Was ist der Unterschied zwischen „a la carte“ und dem „all you can eat“?

Beim „all you can eat“ hat man die Möglichkeit sich durch unsere Flammkuchen -Vielfalt zu schlemmen. Wenn ihr zum Beispiel zu viert zu uns kommt, bekommt ihr in regelmäßigen Abständen immer einen Flammkuchen an den Tisch gebracht. Ihr werdet einen gemütlichen Abend verbringen, bei dem Kommunikation gefragt ist 

Beim „a la carte“ wird jeder Flammkuchen einzeln abgerechnet. Für einen kurzen Abschluss am Abend mit einem Gläschen Rotwein jedoch auf jeden Fall zu empfehlen.

 

Was zahlen Kinder beim all you can eat?

Kinder unter 5 Jahren sind frei. Kinder von 6-11 Jahre zahlen 7,50€ für das „all you can eat“ und erhalten ein 0,25l Getränk kostenlos dazu.

 

Gibt es auch Rabatte?

Bei uns kommen die Studenten nicht zu kurz. Jeden Mittwoch ist in allen Restaurants unser Studi-Tag. An diesem Tag bekommen Studenten unter Vorlage eines gültigen Studenten-Ausweises unser „all you can eat“ für 14,50€ inklusive einem kleinen, nicht alkoholischen 0,25l Getränk.

Außerdem sind wir mit vieler unserer Standorten im Schlemmerblock vertreten. 

 

 

 

 

Bezahlsystem:

 

Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich im Restaurant? 

Die gesamte Tischrechnung ist bei uns bar oder mit EC- Karte zu begleichen. Kreditkarten akzeptieren wir keine. 

 

Wieso gibt es Tischrechnungen?

Unsere oberste Priorität ist es euch die Flammkuchen heiß und frisch an den Tisch zu bringen. Da uns hauptsächlich große Gruppen besuchen ist es zu zeitintensiv jeden einzeln abzurechnen. Für die bessere Übersicht, wer was bezahlen muss, gibt es auf unseren Tischen Bleistifte, womit ihr auf der Speisekarte alles vermerken könnt. 

 

 

 

Öffnungszeiten und Veranstaltungen:

 

Wie sind die Öffnungszeiten?

Es gibt Sommer- und Winteröffnungszeiten. Die aktuellen Öffnungszeiten findet ihr hier immer auf den Unterseiten der jeweiligen Standorten. 

 

Öffnet ihr das Restaurant auch außerhalb der Öffnungszeiten für eine Feierlichkeit?

Wir sind gerne bereit, auch außerhalb der Öffnungszeiten unser Restaurant für eure Feierlichkeit zu öffnen. Dazu solltet ihr jedoch mindestens 40 Personen sein, die zum all-you-can-eat Essen zu uns kommen. Ein Formular für eure Feier findet ihr hier.

 

Kann man auch größere Feiern veranstalten?

Das ist selbstverständlich möglich. Egal ob 10, 30, oder 130 Personen- wir haben für jede Gruppengröße den passenden Raum. Hier gibt es eine Übersicht über unsere verschiedenen Räumlichkeiten.

 

 

 

Unsere Flammkuchen:

 

Kann man Zutaten weglassen?

Na klar. Das ist überhaupt kein Problem. Nicht alle Geschmäcker sind gleich- gerne lassen wir auf einem Teil oder dem ganzen Flammkuchen etwas weg.

 

Kann man auch Zutaten hinzufügen?

Auch das ist kein Problem. Das Hinzufügen einer Zutat kostet je nachdem 0,50€, 1€ oder 2€ Aufpreis. Unser Team wird euch gerne aufklären.

 

Gibt es immer die selben Flammkuchen im all you can eat?

Nein. Unsere Auswahl auf unserer Speisekarte ist zwar schon unglaublich groß, jedoch gibt es jeden Monat weitere 4 Specials durch die ihr euch zusätzlich im all you can eat durchprobieren könnt. Die Special Flammkuchen sind auch a la carte bestellbar. 

 

Gibt es vegane Flammkuchen?

Seit dem 15. Januar gibt es in allen unserer Restaurants vegane Flammkuchen. Bitte gebt es bei der Reservierung mit an. 

Info’s zu unseren veganen Flammkuchen gibt es hier.

 

Stimmt es, dass man bei euch verschiedene Crèmes für die Flammkuchen bekommt?

Ja, das ist das Besondere bei Marianne's Flammkuchen. Neben der klassischen Crème gibt es noch zwei weitere Crèmes: die würzige Tomaten-Crème und die deftige Knoblauch-Crème.

Auf unserer Speisekarte sind diese mit einem roten T und einem grauen K markiert. Flammkuchen hinter denen diese Markierungen zu finden sind, können mit den jeweiligen Crèmes bestellt werden. Was zum Beispiel gerne bestellt wird ist der Caprese mit der würzigen Tomaten-Crème oder der Shrimps-Provence mit der deftigen Knoblauch-Crème. 

 

Gibt es auch Salate?

Gerne könnt ihr einen Beilagensalat dazu bestellen. Wenn mehrere Leute einen Salat essen möchten, ist unsere Salatschüssel für ca. 4 Personen zu empfehlen.

 

 

Sonstiges

 

Darf ich meinen Hund mitbringen?

Marianne besitzt selbst 3 süße Schnauznasen, gerne ist euer Hund in unserem Restaurant willkommen. Hunde die größer als kniehoch sind sollten bei der Reservierung angeben werden, so können wir euch einen ruhigeren Tisch zuteilen – der Hund kann sich etwas zurückziehen und die anderen Gäste fühlen sich nicht gestört. 

 

Sind die Restaurants auch für Rollstuhlfahrer geeignet?

Teilweise. Leider. Da wir in Karlsruhe und Linkenheim in Clubhäusern beheimatet sind, sind die sanitären Anlagen für Sportler ausgelegt. Nichtsdestotrotz trotz ist es außer in Karlsruhe fast überall möglich. Hier die Übersicht:

Karlsruhe: Eingangsbereich: über drei tiefe Stufen möglich. Toiletten: im Untergeschoss, sehr schwer zu erreichen. 

Linkenheim: Eingangsbereich: Ebenerdig über Terrasse möglich. Toiletten: Ebenerdig, allerdings normale Toiletten.

Herxheim: Eingangsbereich: Ebenerdig über Hintereingang. Toiletten: Ebenerdig, allerdings normale Toiletten.

Rastatt: Eingangsbereich: Ebenerdig über Terrasse möglich. Toiletten: Ebenerdig, allerdings normale Toiletten.

 

Bietet ihr auch Catering an?

Tatsächlich ja- seit ca. 3 Jahren sind wir nun auch im Catering- Bereich tätig. 

Wir vermieten unser Flammkuchen- Equipment, kommen mit unserer Marianne’s Flammkuchen Ape auf eure Feierlichkeit wie z.B. zur standesamtlichen Trauung, oder kommen mit unserem großen Container auf euer Festival. All unsere Catering-Möglichkeiten findet ihr hier

 

Was genau ist das „kleinste Marianne’s Flammkuchen der Welt“?

Unser „kleinstes Marianne’s Flammkuchen der Welt“ befindet sich von Oktober bis April auf der Terrasse des Restaurants in Karlsruhe. Es ist ein - aus verschiedenen Hölzern gefertigter – Bauwagen der mit seiner großzügigen Eckbank Platz für bis zu 12 Personen bietet.

Ihr bestellt bei unserem Team bis zu 4 Flammkuchen. Diese werden in unserer Küche frisch belegt und euch gekühlt in den Wagen gebracht. Im Wagen befindet sich ein Ofen in dem ihr die Flammkuchen selbst backen könnt. Sobald die Flammkuchen gegessen sind können bei unserem Team die nächsten Flammkuchen bestellt werden. Ihr könnt wie bei unserem "All you can eat"-Angebot im Restaurant solange essen bis ihr satt seid. Weiter Info’s findet ihr hier

 

Was ist das Flammkuchen- Raclette?

Das Flammkuchen- Raclette findet im „kleinsten Marianne’s Flammkuchen der Welt“ statt. In der Mitte des Tisches ist ein kleiner Ofen (bekannt als Pizza-Dom) aufgebaut. In ihm könnt ihr 8 kleine Flammkuchen gleichzeitig backen. Um den Ofen führt ein drehbares Zutaten-Rad. Hier findet ihr in Schüsseln verschiedene Zutaten. Weiter Info’s findet ihr hier.

 

Was hat es mit der Eisstockbahn auf sich?

In Karlsruhe auf der Terrasse und NEU ab 2020 auch in Linkenheim auf der Terrasse könnt ihr vor dem Essen eine Runde Eisstockschießen. Die mobilen Bahnen, mit einer speziellen Kunststoff-Oberfläche (ohne Eis) sind von November bis Februar  aufgebaut und online und telefonisch zu reservieren. Weiter Infos findet ihr hier. Buchung ist ab September 2020 möglich. 

 

Was ist der „Flammkuchen“- Generator?

Hier habt ihr die Möglichkeit den „Flammkuchen“ Generator zu nutzen und eigene Ideen miteinzubringen. Wählt zwischen verschiedenen Crèmes, fügt Zutaten hinzu und gebt eurer Kreation einen Namen. Wer weiß, vielleicht ist das nächste Special schon eure Kreation? 

 

Gibt es Gutscheine?

Ja. 15€ und 25€ Gutscheine gibt es sowohl in unseren Restaurants, als auch in unserem Online- Shop

 

Gibt es Hochstühle für die „Kleinen“ in den Restaurants?

Für die Kleinen ist vorgesorgt. Sowohl Hochstühle als auch Wickelmöglichkeiten stehen euch in allen Restaurants zur Verfügung.